Jedes Jahr in der ersten Woche der NRW-Herbstferien bietet der Kreisverband für die Ortsvereine eine Schulung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Dafür fährt der Kreisverband weit über 90 Personen nach Oldau, in die Nähe von Celle.
Die Schulung findet in einem aufbauenden Kurssystem statt: Grundkurs -> Aufbaukurs -> Aufbaukurs Plus -> Leiterkurs

Die Kurse behandeln je nach Alter und Erfahrung entsprechende Themen:

Themen im Grundkurs sind u.a.:

  • Andachten – Theorie und Praxis
  • Beten mit Kindern
  • Meine Rolle als Mitarbeiter*in
  • Rhetorik
  • Spielpädagogik

Themen im Aufbaukurs sind u.a.:

  • Bibelarbeiten – Theorie und Praxis
  • Bibelkunde – Neues Testament
  • Entwicklungspsychologie
  • Rechtskunde
  • Seelsorge

Themen im Aufbaukurs Plus sind u.a.:

  • Begabung, Beruf und Berufung
  • Bibelkunde – Altes Testament
  • Konfliktmanagement
  • Öffentlichkeits- und Elternarbeit
  • Weltreligionen

Themen im Leiterkurs sind u.a.:

  • Fertig und dann? Mein Glaube nach der Mitarbeit
  • Gesprächsführung
  • Krisenmanagement
  • Persönliches Zeugnis
  • Teamleitung

Diese und weitere Seminare, Aktionen und Gottesdienste sollen im Alltag, die ehrenamtlichen Mitarbeitenden in ihrer Arbeit, unterstützen.

Die Schulung wird durch ein großes ehrenamtliches und hauptamtliches Team begleitet.

Leitung, Anmeldung und weitere Infos bei:

Niklas Niedermeier

Kreisverbandssekretär
0179 - 2938739

Artikel zum Thema

Die aktuelle „Corona-Lage“ bringt nicht nur unseren Lebensalltag ganz schön durcheinander… Gewohnte Rhythmen und Abläufe…

Der Termin der Mitarbeitendenschulung naht und die wichtigste Nachricht vorab: die Schulungswoche findet statt. Allerdings anders,…

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Die Schulung für Mitarbeitende in Oldau soll auch in diesem Jahr…

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und alle die es werden wollen! Zu einer guten Mitarbeit gehört…