Aktion nadelnder Tannenbaum 2019 am 12.01.2019, ab 09:00 Uhr

Unterstützen Sie die Aktion mit Ihrer Spende

Wie nach jedem Weihnachtsfest stellt sich Anfang einen jeden Jahres wieder die Frage: „Wohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum?“

Die Mitglieder der „Christlichen Vereine Junger Menschen“ (CVJM) im Kreisverband Bünde e.V. und den Ev. Kirchengemeinden in Bünde und Umgebung haben darauf eine Antwort und sammeln auch dieses Jahr wieder die weihnachtlichen Tannenreste hier in der Region direkt vor ihrer Haustür ein.

Unterstützt von vielen Helferinnen und Helfern fahren am Samstag 12.01.2019 Traktoren, LKWs und weitere Fahrzeuge durch Bünde und Umgebung und nehmen die ausgedienten Weihnachtsbäume mit.

Parallel zu den Fahrzeugen sammeln die Helferinnen und Helfer der verschiedenen Ortsvereine Geld für gute Zwecke ein, wie z.B. für „Driving doctors for Sierra Leone“, „CVJM Weltdienst“, „Hammer Forum“, „Kinderkrebshilfe Hannover“ oder anderen Projekten zugunsten der eigenen Jugendarbeit vor Ort oder für den CVJM Kreisverband Bünde e.V.. Wir danken bereits an dieser Stelle für ihre Spende! Untenstehend lesen Sie wann und wo die Aktion von welchem Ortsverein stattfindet und die einzelnen Spendenzwecke.

Alle, die das CVJM-Angebot nutzen möchten, sollten ihre Bäume, an diesem Samstag, 12.01.2019, bis 09:00 Uhr, befreit von jeglichem Baumschmuck (ohne Kugeln, Lametta oder sonstigem Christbaumschmuck), an den Straßenrand legen.

Sie unterstützen die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer darin, wenn Sie zudem kein Geld an die Bäume hängen, dies hat in den vergangenen Jahren vereinzelt zu Diebstählen geführt. Sondern den Geldsammlern, die an den Sammeldosen, teilweise auch an den Sicherheitswesten, an Sammelausweisen oder Buttons zu erkennen sind, persönlich die Geldspende in die Sammeldose geben. Sollten Sie an dem Tag keine Zeit haben eine Geldspende den Helferinnen und Helfern zu geben, können Sie eine Spende auf das Konto des CVJM Kreisverband Bünde überweisen (IBAN DE47 4945 0120 0210 0003 86 Stichwort: AkNaTa).

Werden Bäume aus Versehen nicht abgeholt, wenden Sie sich bitte noch am Tag der Aktion telefonisch an den Ansprechpartner ihres Sammelgebietes. Eine spätere Abholung, an einem anderen Tag, ist nicht möglich.

 

  • Ev. Jugend Bünde (sammelt in Bünde-Mitte, Bünde-Süd und Bustedt) Die Spenden kommt zu gleichen Teilen der eigenen Jugendarbeit und einer Patenschaft zugute. Treffpunkt für alle, die Mitmachen wollen, ist um 9:00 Uhr am Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Informationen & Ansprechpartner: Andi Schotte (0157) 84853043.

 

  • CVJM Dünne (sammelt in der Kirchengemeinde Dünne). Das gespendete Geld aus Dünne ist zu den gleichen Teilen für die eigene Jugendarbeit und dem CVJM Weltdienst bestimmt. In Dünne beginnt die Aktion um 10:00 Uhr bei den jeweiligen Fahrern. Informationen & Ansprechpartner: H. H. von Zabeltitz (0151) 54827664

 

  • CVJM Ennigloh (sammelt in der Philippusgemeinde im Ortsteil Ennigloh). Der Spendenerlös ist für die Eigene CVJM-Arbeit (Aufteilung je nach Bedarf zwischen EK-Heimatverein, Kreisverband und vereinsinternen Zwecken) bestimmt. Treffpunkt für alle, die mitmachen wollen ist, um 10:30 Uhr am Gemeindezentrum Kreuzkirche Ennigloh. Wetterfeste Kleidung und Arbeitshandschuhe sind mitzubringen. Im Anschluss gibt es Bratwürstchen, Punsch und Leckereien zur Stärkung. Informationen & Ansprechpartner: Matthias Kowalewsky (0151) 23047014

 

  • CVJM Hagedorn (sammelt in der Kirchengemeinde Hagedorn). Der Spendenerlös ist für das Projekt „Driving Doctors for Sierra Leone“ bestimmt. Treffpunkt ist um 9:00 Uhr am Gemeindehauskeller Hagedorn. Informationen & Ansprechpartner: Mona Asshoff (0162) 9120668.

 

  • CVJM Holsen-Ahle (sammelt in der Philippus-Gemeinde in den Ortsteilen Ahle und Holsen). Der Spendenerlös ist zu gleichen Teilen für die Stelle des CVJM-Kreisverbandssekretärs im Kreisverband Bünde und der eigenen Jugendarbeit gedacht. Treffen der Helferinnen und Helfer ist um 12:00 Uhr am Gemeindehaus Holsen-Ahle. Informationen & Ansprechpartner: Malte Hansch (0174) 8328908 (Gerne auch über Whatsapp).

 

  • CVJM Hunnebrock-Hüffen-Werfen (sammelt in den gleichnamigen Kirchengemeinden). Die gespendete Summe ist für das „Hammer Forum“ bestimmt. Treffen für alle Helferinnen und Helfer ist um 12:15 am Paul-Gerhardt-Haus (Paul-Gerhardt-Str. 3). Informationen & Ansprechpartner: Vincent Klinksiek (0176) 96314389.

 

  • CVJM Kirchlengern (sammelt in der Kirchengemeinde Kirchlengern). Das aus der Aktion hervorgegangene Geld geht zu gleichen Teilen an das Projekt „CVJM Weltdienstarbeit in Ghana“ und „Kinderkrebshilfe Hannover“. Treffen für die Helferinnen und Helfer ist um 9:00 Uhr (- bis Einbruch der Dunkelheit) am Gemeindehaus (Auf der Wehme 8). Spenden nur in verplombte Dosen des CVJM. Informationen & Ansprechpartner: Jochen Hagemeier (0151) 20183747.

 

  • CVJM Muckum (sammelt in der Philippusgemeinde im Ortsteil Muckum). Der Erlös hilft der Jugendarbeit des CVJM Muckum. Treffen für alle Helferinnen und Helfer ist am Gemeindehaus Muckum um 10:30 Uhr. Bitte alte Kleidung und Arbeitshandschuhe mitbringen. Informationen & Ansprechpartner: Mirco Schmale (0173) 4972709.

 

  • CVJM Rödinghausen, Bieren und Westkilver (sammeln in den gleichnamigen Kirchengemeinden). Die Spenden kommen dem Projekt „YDP Sierra Leone“ und der eigenen Jugendarbeit der CVJM in den Gemeinden zugute. Treffpunkt für alle ist um 10:00 Uhr am Gemeindehaus Schwenningdorf. Informationen & Ansprechpartner: Daniel Finke (0175) 6830141.

 

  • CVJM, Lydia Kirchengemeinde und Posaunenchor Südlengern (sammelt in Bünde-Südlengern und Kirchlengern-Südlengern). Der Spendenerlös dient CVJM Projekten und der örtlichen Jugendarbeit in Südlengern. Treffpunkt ist um 9:00 Uhr am Volkeninghaus Südlengern. Informationen & Ansprechpartner während der Sammelaktion ist Günter Wehmeier (0152) 24176534

 

  • Jugend Spradow & HSG Spradow (sammelt in der Kirchengemeinde Spradow). Die Spenden kommen zu gleichen Teilen dem Projekt „YMCA Driving doctor“, der Jugendabteilung der HSG und der eigenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Spradow zugute. Treffen aller Helferinnen und Helfer ist um 9:00 Uhr auf dem Dorfplatz Spradow. Informationen & Ansprechpartner: Kathrin Drees (0160) 95036037.

 

  • CVJM Stift Quernheim (sammelt in Klosterbauerschaft, Reinkenort, Stift Quernheim und Rehmerloh). Der Gesamtbetrag des gespendeten Geldes fließt in die örtliche und regionale Jugendarbeit. Treffen für alle Helferinnen und Helfer ist um 9:00 Uhr am Rauchfang. Informationen & Ansprechpartner: Jana Ahlmeier (0160) 3764452.
© 2015 CVJM Kreisverband Bünde e.V
Top
Folge uns: