Die diesjährige Kreisvertretung des CVJM Kreisverbandes Bünde fand am Freitag, den 10. Mai im Gossner-Haus in Westkilver statt. Zu der Jahreshauptversammlung wurden alle CVJM-Vereine des Kreisverbandes eingeladen.

Veränderung im Kreisvorstand

Nach einer kurzen Begrüßung, einer Andacht von Jugendreferent Peter Bulthaup und der Vorstellung des Kassenberichtes standen die Wahlen auf dem Programm. Jürgen Heidemann, der erste Vorsitzende des Kreisverbandes, verabschiedete sich nach 14 Jahren aus seinem Amt. Er bleibt dem Vorstand als Kassenwart erhalten. Laura Schneider und Lisa Bergmann übernehmen als Duo das Amt des ersten und zweiten Kreisvorsitzenden. Da sich Laura Schneider zum Zeitpunkt der Wahl im Urlaub befand, hat sich das Duo in einem Wahlvideo vorgestellt.

Der Ausgang der Wahl des ersten und zweiten Kreisvorsitzenden ist ein historischer Augenblick des CVJM Kreisverbandes Bünde. Denn bis dato hatten durchgehend Männer das Amt des ersten Kreisvorsitzenden bekleidet. Mit dem Duo ziehen keinesfalls neue Gesichter in den Vorstand ein. Laura Schneider war bis dato Beisitzerin und Lisa Bergmann war Schriftführerin.

Das Amt der Beisitzer wird weiterhin von Sarah Ossowski und Tim Brinkmann ausgeübt. Neu als Beisitzer dabei ist Thimo Witte. Zudem wurde Ralf Heinis (bisher Beisitzer) zum neuen Schriftwart des Kreisverbandes gewählt.

Berichte von Beauftragten und Kreisverbandssekretär 

Die verschiedenen Berichte, über die Arbeit des Kreisverbands, gaben den anwesenden Vertretern der einzelnen CVJM-Ortsvereine Einblicke in die Bereiche Jungen- und Mädchenjungschararbeit, Mitarbeiterschulung, Posaunenarbeit und Klaecks. Zudem hielt unser Kreisverbandssekretär Niklas Niedermeier seinen Bericht über seine Tätigkeit beim Kreisverband.

Verabschiedung und Dank 

Auch in diesem Jahr wurden an diesem Abend Personen aus dem Kreisvorstand verabschiedet und ihnen für ihr Engagement im Kreisverband gedankt. Mehrere Jahre war Maik Rupprecht, zuletzt 2. Kreisvorsitzender, im Vorstand des Kreisverbandes aktiv. André Nadrowski hat sich bis zuletzt als Beauftragter für Mitarbeiterbildung v.a. im Mitarbeiter-Beirat des Kreisverbandes eingebracht. Axel Schwarze, als Beauftragter für Jungenjungschar, hat in den letzten Jahren die Lagerleitung des Jungen-Jungschar-Zeltlagers innegehabt.

Für musikalische Begleitung zum Anfang, als auch zum Ende sorgten einige spontane Bläser.

Ein besonderes Highlight bei der diesjährigen Kreisvertretung stellte die Versteigerung zweier ausgedienter Zeltlager „Getränkekannen (Milchkannen)“ dar. Unser Materialbeauftragter legte ein Mindestgebot vor, was den Anwesenden aber nicht verraten wurde. Am Ende freuten sich zwei Personen aus der Runde, die die Getränkekannen gerne entgegennahmen.

Ein Dank zum Abschluss gilt dem CVJM Westkilver für die Verpflegung und die Organisation vor Ort.

Geschrieben von Leonie Albat, die zurzeit ein Praktikum beim CVJM Kreisverband Bünde absolviert.

© 2015 CVJM Kreisverband Bünde e.V
Top
Folge uns: